Tag: Feiern

Geschichte / von Ioana Mihaiescu - vor 3 Jahren

Sorcova: Glück für das neue Jahr

Das rumänische Brauchtum besteht aus vielen regionalen Traditionen. Einige dieser Bräuche, die ihren Ursprung wahrscheinlich bereits in der Zeit der Daker haben, sind Lieder, mit denen man ins neue Jahr hinüber geht. So wünscht man am Tag des Heiligen Basilius, dem ersten Tag des neuen Jahres, einander mit dem Lied „Sorcova“ (Blumenstrauss) Wohlstand und Glück.